Angebote zu "Managed" (21 Treffer)

NETGEAR 10-Port Gb Smart Managed Switch »erste ...
147,99 € *
zzgl. 6,95 € Versand

PoE an allen Ports der Switches Die Switches unterstützen high-density VoIP- und Überwachungsszenarien sowie WLAN-Access-Point-Installationen, die skalierbar sind und mit künftigem Wachstum Schritt halten können. Es stehen stets genügend PoE-Ports zur Verfügung. Statisches Routing Dies ist eine einfache Möglichkeit, eine Segmentierung des Netzwerks mit internem Routing über den Switch zu erzielen. Der Router wird ausschließlich für den externen Datenverkehr reserviert. Die Effizienz des gesamten Netzwerks wird hierdurch gesteigert. Robuste Sicherheitsfunktionen Schaffen Sie ein sicheres, konvergiertes Netzwerk mit vielfältigem Datenverkehr, indem Sie Angriffe von außen verhindern, Malware blockieren und gleichzeitig den autorisierten Benutzern einen sicheren Zugriff bieten. 802.1x-Authentifizierung DHCP Filtering Port-basierte Sicherheit durch gesperrte MAC-Adresse ACL-Filterung für die Zulassung und Ablehnung von Datenverkehr basierend auf MAC- und IP-Adressen Technische Spezifikationen: Gigabit-Ports: 8Gesamtes PoE-Leistungsbudget (Watt): 46Max. MAC-Einträge: 4000Größe des Zwischenspeichers: 512 KBVLAN (unterstützte Anzahl): 64Eingang/Ausgang: Stromzufuhr: 48 V/1,25 AMax. Verbrauch (Watt): 59,3 W (mit PoE)Abmessungen (B x T x H): 236 x 101,6 x 27 mm

Anbieter: Schwab Versand
Stand: 16.05.2019
Zum Angebot
NETGEAR GS728TP 24-Port Gigabit PoE Smart Manag...
298,19 € *
zzgl. 4,70 € Versand

Die Familie der ProSafe Gigabit Stackable Smart Switches zeichnet sich durch eine einzigartige Kombination von Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit, Performance und einfacher Verwaltung aus, die perfekt auf die Bedürfnisse wachsender mittelständischer Unternehmen zugeschnitten ist. Neben der höheren Portdichte verfügen sie zudem über sechs SFP Ports für Glasfaserverbindungen. Diese Generation der Stackable Smart Switches bietet mehr Flexibilität und Skalierbarkeit und ermöglicht es, wachsenden Unternehmen damit einfacher und unterbrechungsfreier vorhandene Netzwerke zu erweitern. Diese Generation der Stackable Smart Switchtes nutzt 2 dedizierte Ports an der Gerätefront zum Aufbau eines Stacks. Dieser redundant ausgelegte 10-GBit/s-Dual-Ring sorgt dafür, dass die zwischen den Switches transportierten Daten bestmöglich gegen Ausfälle geschützt sind, und ermöglicht es, bis zu sechs Switches und damit bis zu 300 Ports mit Geschwindigkeiten von 10, 100 oder 1000 MBit/s zu einem virtuellen Chassis zusammen zu fassen, das sich zentral über eine einzige IP-Adresse verwalten lässt. Die Stacking-Technologie enthält zudem einige Hochverfügbarkeits-Funktionen, um den durchgehenden Geschäftsbetrieb zu gewährleisten. Die Stackable Smart Switches besitzen eine ganze Reihe erweiterter Funktionen für robustere Sicherheit, bessere Dienstequalität und höhere Verfügbarkeit. Außerdem beinhalten sie fortschrittliche Features wie Zugriffskontrolllisten (ACL), Statisches Routing, Bandbreitenlimitierung, IGMP Snooping und dynamische VLAN-Zuweisung, um kleinen und mittleren Unternehmen den Aufbau eines auf Wachstum ausgelegten Netzwerks zu ermöglichen, ohne dabei Abstriche bei Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit machen zu müssen.

Anbieter: schaefer-boutique.de
Stand: 18.05.2019
Zum Angebot
D-Link D-Link DGS-1210-52 52-Port Layer2 Smart ...
409,41 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Web Smart Managed Gigabit Switch DGS-1210 unterstützt zahlreiche Features die normalerweise nur in High-End Switches zu finden sind. Er gewährleistet ein Maximum an Kontrolle, Service und Sicherheit, aber ohne die Komplexität eines Enterprise Switches. Durch den geringen Administrationsaufwand ist er ideal für den Einsatz in kleinen und mittleren Unternehmen geeignet. >Highlights -48x 10/100/1000Mbit/s TP Port -4x 100/1000Mbit/s SFP Slot -802.1D und 802.3w Rapid Spanning Tree -Management VLAN -Quality of Service (QoS) > Switch - 48 Ports Cu 10/100/1000 - 4 SFP-Erweiterungs-Slots - 19- Montage - mit Lüfter - Layer 2 Funktionen - 802.1d (STP) - Layer 2 Funktionen - 802.1w (RSTP) - Layer 2 Funktionen - 803.3ad (LACP) - max. Energieverbrauch 43,5 W - 19-Zoll Rackmontage > Stromversorgung - Leistungsaufnahme im Betrieb 43,5 W - Leistungsaufnahme im Standby 22,05 W - Eingangsspannung: 100 - 240 V > Grundeigenschaften - Farbe: Silber/Schwarz - Höhe: 44 mm - Breite: 440 mm - Tiefe: 250 mm - Gewicht: 4,1 kg - Produkttyp: Switch > Technische Beschreibung - ACL basierend auf MAC-Adresse oder IP-Adresse (ICMP/IGMP/TCP/UDP) -802.1x Port-basierte Zugangskontrolle (RADIUS) -DHCP Server Screening -D-Link SafeGuard Engine -Loopback Detection -ARP Spoofing Prevention -802.1D und 802.3w Rapid Spanning Tree -SSL v1/v2/v3 >VLAN -802.1Q VLAN Tagging -Max. 4094 VIDs; max. 256 statische VLAN Gruppen -Management VLAN -Asymmetric VLAN -Automatisches Voice-VLAN >Quality of Service (QoS) -802.1p Port-basierte Prioritätssteuerung mit 4 Queues -Port-basierte Bandbreitenkontrolle in 64Kbit/s Schritten >Konfiguration/Management -Web-basiertes Management -SmartConsole Utility -TELNET -Basis Command Line Interface (CLI) -SNMPv1/2c/3 -Unterstützt D-View SNMP Netzwerk Management >D-Link Green -Automatisches Umschalten in den Stromsparmodus von ungenutzten Anschlüssen -Automatische Verringerung der Signalstärke abhängig von der Kabellänge -Geringere Hitzeentwicklung, längere Lebensdauer, geringere Betriebskosten -Desktop Design > Produktlinks - D-Link Netzwerk Konfigurations-Service aufrufen

Anbieter: mcbuero.de
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot
Moxa EDS-G509 - IEEE 802.1D - IEEE 802.1p - IEE...
1.745,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Hauptmerkmale Management-Funktionen Switch-Typ gemanaged MIB Unterstützung MIB-II, Ethernet-Like MIB, P-BRIDGE MIB, Q-BRIDGE MIB, Bridge MIB, RSTP MIB, RMON MIB Group 1, 2, 3, 9 Anschlüsse und Schnittstellen Anzahl der basisschaltenden RJ-45 Ethernet Ports 9, 4, 9 Kupfer Ethernet Verkabelungstechnologie 1000BASE-TX, 100BASE-TX, 10BASE-T Fibre Channel-Anschlüsse 5 DC-Anschluss Ja Netzwerk Netzstandard IEEE 802.1D, IEEE 802.1p, IEEE 802.1Q, IEEE 802.1w, IEEE 802.1x, IEEE 802.3, IEEE 802.3ab, IEEE 802.3ad, IEEE 802.3u, IEEE 802.3x, IEEE 802.3z Vollduplex Ja Unterstützung Datenflusssteuerung Ja IP-Adressen Fläche 4094 10G-Unterstützung Nicht Datenübertragung Datenrate 10/100/1000 Mbps Anzahl der VLANs 64 Max. Datenübertragungsrate 1 Gbit/s Optisches Kabel Ethernet-Kabel Verkablungstechnologie 1000BASE-LX, 100BASE-FX Protokolle Unterstützte Netzwerkprotokolle IGMPv1/v2 device, GMRP, GVRP, SNMPv1/v2c/v3, DHCP Server/Client, DHCP Option 66/67/82, BootP, TFTP, SNTP, SMTP, RARP, RMON, HTTP, HTTPS,

Anbieter: Jacob-computer.de
Stand: 18.05.2019
Zum Angebot
Allied Telesis AT-8100S/48 - IEEE 802.1D - IEEE...
872,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Hauptmerkmale Management-Funktionen Switch-Typ gemanaged Switch-Ebene L3 MIB Unterstützung RFC 1213 MIB-II, RFC 1215 TRAP MIB, RFC 1493 Bridge MIB, RFC 2863, RFC 1643, RFC 2618 RMON, RFC 2674 IEEE 802.1Q, RFC 2096 IP Quality of Service (QoS) Unterstützung Ja Multicast Unterstützung Ja Systemereignisprotokoll Ja Anschlüsse und Schnittstellen Anzahl der basisschaltenden RJ-45 Ethernet Ports 48 Basic Switching RJ-45 Ethernet Ports-Typ Gigabit Ethernet (10/100/1000) Anzahl der SPF Ports 2 Anzahl der Combo SPF Ports 2 Fast Ethernet (Kupfer) Anschlüsse 48 Fibre Channel-Anschlüsse 2 Netzwerk Netzstandard IEEE 802.1D, IEEE 802.1Q, IEEE 802.2, IEEE 802.3ac, IEEE 802.3af, IEEE 802.3at, IEEE 802.3u, IEEE 802.3x, IEEE 802.3z Vollduplex Ja Head-of-Line (HOL)-Blocking Ja Unterstützung Datenflusssteuerung Ja Port-Spiegelung Ja Link Aggregation Ja Broadcast-Sturmkontrolle Ja Ratenbeschränkung Ja DHCP-Client Ja IP-Routing Ja IGMP snooping Ja Auto MDI/MDI-X Ja Spannbaum-Protokoll Ja IP-Adressen Fläche 2096

Anbieter: Jacob-computer.de
Stand: 17.05.2019
Zum Angebot
NETGEAR GS752TSB - Switch, 52-Port, Gigabit Eth...
596,95 € *
zzgl. 5,60 € Versand

Erweiterte Skalierbarkeit und Netzwerkkonvergenz für wachsende Unternehmen Die ProSAFE® Stackable-Smart-Managed-Switch-Serie bietet die Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit und Leistung, die wachstumsorientierte kleine und mittelständische Unternehmen benötigen - kosteneffizient und einfach in der Handhabung. Der zweiten Generation dieser Stackable-Smart-Managed-Switches gehören 4 Modelle in 28/52-Portkonfigurationen an. Jeder Switch der Serie wird mit insgesamt 6 SFP-Ports geliefert, die Glasfaserkonnektivität ermöglichen. Zwei dieser Ports werden gemeinsam genutzt; die übrigen vier sind entweder für Stacking oder für Uplinks reserviert. Diese neue Generation der Stackable-Smart-Managed-Switches bietet zwei Modelle, die PoE+ (bis zu 30 W je Port) unterstützen. Bei der Bereitstellung von PoE-Geräten in Netzwerken ist somit mehr Flexibilität gegeben. Die ProSAFE® Stackable-Managed-Switch-Serie bietet eine Flexibilität und Skalierbarkeit, die wachstumsorientierten Unternehmen die nahtlose Erweiterung ihrer Netzwerkkapazität ermöglicht. Skalierbarkeit und hohe Verfügbarkeit durch Stacking Bei der neuen Generation der Stackable-Smart-Managed-Switches werden zwei fest zugeordnete Ports auf der Switch-Vorderseite für Stacking verwendet. Das Resultat ist ein Stacking-Bus mit 10 GBit/s, einer dualen Ring-Architektur und hoher Redundanz, der stack-internen Datenverkehr befördert und ein Höchstmaß an Ausfallsicherheit bietet. Sie können bis zu sechs Switches bzw. bis zu 300 10/100/1000-MBit/s-Ports in einem Stack zusammenführen. Hierdurch entsteht ein virtuelles Chassis, das sich unter einer einzelnen IP-Adresse leicht verwalten lässt. Diese Stacking-Technologie bietet außerdem mehrere Funktionen, die für eine hohe Verfügbarkeit und somit für die Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs sorgen: Ausfallsicherheit: Durch redundante Stacking-Port-Verbindungen, gibt es ein automatisches Fail-Over für den Fall, dass irgendein Switch im Stack ausfallen sollte. Durch schnelle Rekonfiguration werden damit Netzwerkausfallzeiten vorgebeugt. Hot-Swap-fähig: Alle Switches im Stack sind hot-swap-fähig und können integriert oder entfernt werden, ohne dass der Netzwerkverkehr unterbrochen wird. Flexibles 802.3at Power over Ethernet (PoE+) mit vollem Funktionsumfang Das Leistungskontingent des GS728TPS beträgt 192 Watt und das des GS752TPS 384 Watt. Die Kunden können somit bis zu 48 IP-basierte, dem Standard 802.3at entsprechende Geräte in ihrem Netzwerk verbinden. Mithilfe von Power over Ethernet (PoE) können Sie die Installation und das Energiemanagement von Netzwerkgeräten wie z B. WLAN-Zugriffspunkten, VoIP-Telefonen und IP-basierten Überwachungskameras optimieren. Die Stromzufuhr erfolgt dabei über ein normales Cat-5-Kabel, sodass die Notwendigkeit entfällt, Zugang zu genügend Steckdosen in Gerätenähe zu haben. Die ersten 8 Ports des GS728TPS und des GS752TPS unterstützen auch PoE+ (802.3at). Sie liefern bis zu 30 Watt Strom für PoE-Hochleistungsgeräte, darunter Bildtelefone, RFID-Lesegeräte und Zugriffssteuerungssysteme. Die Switches sind mit automatischen Funktionen für die Leistungskontingentierung ausgestattet und ermöglichen damit ein flexibles Energiemanagement. Die Switches können das Leistungskontingent priorisieren und den Energieverbrauch überwachen. Wenn der Energieverbrauch einen bestimmten Schwellenwert erreicht, können sie hierüber in Kenntnis gesetzt werden.

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 17.05.2019
Zum Angebot
TPLINK SG3424P - Switch, 24-Port, PoE+
396,95 € *
ggf. zzgl. Versand

JetStream™-24-Port-Gigabit-L2-Managed-PoE-Switch mit 4 Combo-SFP-Slots • 24 Ports, 802.3at/af-kompatibles Power over Ethernet mit einer Gesamtleistung von 384W • IP-MAC-Port-VID-Binding, ACL, Portsicherheit, DoS-Abwehr, Sturmkontrolle, DHCP-Snooping, 802.1X-Authentifizierung und RADIUS als zuverlässige Schutzmechanismen • L2/L3/L4-QoS und IGMP-Snooping, optimiert Sprach- und Videoanwendungen • Zugriff über SNMP, RMON, WEB, CLI und Telnet Der TL-SG3424P verfügt über 24 10/100/1000Mbps-Ports nach IEEE802.3at/af (PoE), die insgesamt 320W für die Stromversorgung zur Verfügung stellen. Genug, um PoE-fähige Geräte wie Accesspoints oder IP-basierte Überwachungskameras mit Strom zu versorgen. Vier SFP-Slots geben Ihnen zusätzliche Flexibilität in Ihrem Netzwerk. Dieser Hochleistungsswitch stellt Ihnen neben zahlreichen QoS-Mechanismen erweiterte Sicherheitsmechanismen und Layer-2-Managementfunktionen zur Verfügung. Mit diesen Funktionen wird der TL-SG3424P zur idealen Wahl für kleine und mittelgroße Firmen. Unterschiedliche Schutzmechanismen zeichnen den TL-SG3428P aus. Schutz vor Broadcaststorms oder DoS-Angriffen bieten die erweiterten Access Control Lists (ACLs). Durch Quality of Service (QoS, L2 bis L4) haben Sie vielfältige Trafficmanagement-Möglichkeiten. Eine schnelle und einfache Konfiguration wird Ihnen durch das Webmenü ermöglicht. Zusätzlich ist die Administration über CLI, SNMP und RMON möglich. IEEE802.3at/af-kompatibles Power over Ethernet Der TL-SG3424P verfügt über 24 10/100/1000Mbps-Ports, die den Standard IEEE802.3at/af (PoE) unterstützen und insgesamt 320W für die Stromversorgung von PoE-fähigen Geräten zur Verfügung stellen. Dadurch ergibt sich eine effiziente und kostengünstige Lösung um mit Accesspoints, Überwachungskameras, IP-Telefonen oder anderen PoE-fähigen Endgeräten zu arbeiten. Sicheres Netzwerken Dieser JetStreamTM-Gigabit-L2-Managed PoE-Switch unterstützt IP-MAC-Port-VID-Binding, Portsicherheit, Sturmkontrolle und DHCP-Snooping zum Schutz vor Broadcast-Storms, ARP-Angriffen usw. Er verfügt über typische voreingestellte DoS-Abwehrmechanismen, die ganz einfach ausgewählt werden können. Dadurch können Sie sich gegen diese Angriffe einfacher schützen als zuvor. Zusätzlich können Access Control Lists (ACL, L2 bis L4) Datenpakete abhängig von ihrem Ursprungs- oder Bestimmungsort, der MAC-Adresse, IP-Adresse, TCP- und UDP-Ports oder VLAN-IDs ablehnen, um Netzwerkressourcen zu schonen. Ferner unterstützt dieser Switch die 802.1X-Authentifizierung, welche in Verbindung mit RADIUS-Servern benötigt wird. Zusätlich werden Gast-VLANs unterstützt, um Nicht-802.1X-Clients den Zugriff auf bestimmte Netzwerkressourcen zu ermöglichen. Erweiterte QoS-Features Vielfältige QoS-Richtlinien ermöglichen Sprach- und Videoanwendungen, die unterbrechungsfreie Übertragung, basierend auf IP- oder MAC-Adresse, TCP- oder UDP-Port etc, erlauben. Speziell für Sprachanwendungen kann das Voice-VLAN genutzt werden. Reichhaltige Layer-2-Funktionen Der TL-SG3424P unterstützt reichhaltige Layer-2-Funktionen wie 802.1Q-Tag-VLAN, Portspiegelung, STP/RSTP/MSTP, Link-Aggregation-Control-Protocol und Flusskontrollfunktionen nach IEEE802.3x , Loopback-Erkennung, Kablediagnose und IGMP-Snooping. Während IGMP-Snooping die Datenpakete nur an den Anforderer weiterleitet, verhindern IGMP-Throttling und -Filtering unautorisierten Multicastzugriff. Profifeatures Der TL-SG3424P ist einfach in Nutzung und Wartung. Er unterstützt nutzerfreundliche Managementfunktionen wie eine intuitive graphische Oberfläsche ( GUI) und Kommandozeile (CLI). Diese administrativen Zugriffe können über SSL und SSH verschlüsselt werden. Mit SNMP (v1/2/3) und RMON können spezielle Statusinformationen abgefragt werden. Durch NDP/NTDP kann der Switch über IP-Clustering noch einfacher vom Master-Switch aus konfiguriert werden.

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 17.05.2019
Zum Angebot
Cisco Small Business RV130 - Router - Desktop
84,35 € *
zzgl. 4,70 € Versand

Der Cisco RV130 VPN Router kombiniert hochverfügbare Netzwerkverbindungen zu mehreren Büros sowie mobilen Arbeitsplätzen mit grundlegenden Business-Class Features. Diese beinhalten unter anderem vollumfänglichen IPv6 (Gold) Support, USB-Port mit 3G/4G-Unterstützung, Gigabit Ethernet, Quality of Service sowie erweiterte Sicherheitsfunktionen. Den RV130 VPN Router zeichnet besonders aus, dass er IPv6 (Gold) vollumfänglich unterstützt und somit eine Investition in Zukunftssicherheit darstellt. Jedes Gerät im Internet benötigt eine einmalige IP-Adresse - doch die möglichen Zahlenkombinationen und somit zu vergebenden IP-Adressen sind nicht unendlich. Genauer gesagt sind etwa 4,3 Milliarden IPv4-Adressen möglich und diese sind in absehbarer Zeit erschöpft, sodass IPv4 mittlerweile immer mehr von IPv6 als Standard abgelöst wird und Geräte mit IPv6-Unterstützung unabdingbar werden. Außerdem ist er mit einem USB-Port ausgestattet, der 3G/4G-Support bietet und somit den Einsatz an mobilen Arbeitsplätzen oder als Notfall-Backup ermöglicht, um auch eine Verbindung über das mobile Internet herstellen zu können. Natürlich zeichnet sich der RV130 VPN Router auch besonders im VPN-Bereich aus um Filialen oder Home Office Arbeitsplätze mit dem Netzwerk zu verbinden. Hohe Performance ermöglicht ein integrierter Managed Switch mit 4 Gigabit Ethernet Ports. Eine starke Firewall und sicherer Zugang sind selbstverständlich, ebenso wie eine benutzerfreundliche Bedienung, damit Netzwerkverbindungen im Handumdrehen eingerichtet und verwaltet werden können. Der Cisco RV130 VPN-Router erfüllt die Ansprüche von kleinen und mittleren Unternehmen zu einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis. In Verbindung mit einem Cisco Small Business Switch und Wireless Access Points ergibt sich eine skalierbare, flexible Lösung für wachstumsstarke Unternehmen.

Anbieter: schaefer-boutique.de
Stand: 18.05.2019
Zum Angebot
CISCO SG350-52P - Switch, 52-Port, Gigabit Ethe...
1.199,95 € *
zzgl. 5,60 € Versand

Cisco SG350 Rackmount Gigabit Managed Switch, 48x RJ-45, 2x RJ-45/SFP, 2x SFP, 375W PoE+ (SG350-52P-K9) Benutzerfreundliche Managed Switches mit optimalem Preis-Leistungs-Verhältnis Für Unternehmen zählt in einem wettbewerbsintensiven Umfeld jeder Cent. So müssen Investitionen in eine neue Technologie einen möglichst großen Mehrwert für das Unternehmen bedeuten. Zugleich müssen alle Mitarbeiter schnell und zuverlässig auf die Business-Anwendungen und Informationen zugreifen können, die sie benötigen. Jede Minute, in der ein Mitarbeiter auf eine nicht reagierende Anwendung warten muss oder in der das Netzwerk nicht verfügbar ist, beeinträchtigt den Gewinn. Die Wichtigkeit eines stabilen und zuverlässigen Unternehmensnetzwerks wächst mit jedem neuen Mitarbeiter und jeder neuen Anwendung im Unternehmen sowiemit der Komplexität des Netzwerks. Hohe Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit In einem wachsenden Unternehmen, für das die Verfügbarkeit rund um die Uhr von geschäftskritischer Bedeutung ist, müssen Sie sicherstellen, dass Mitarbeiter und Kunden jederzeit auf die benötigten Daten und Ressourcen zugreifen können. Die Cisco Serie 350 unterstützt Dual-Images. Dadurch können Sie Software-Upgrades durchführen, ohne das Netzwerk offline schalten oder befürchten zu müssen, dass das Netzwerk während des Upgrades ausfällt. IPv6-Unterstützung Mit IPv6 - das den IP-Adressraum vergrößert, um für eine höhere Anzahl an Netzwerkkomponenten IP-Adressen verfügbar zu halten - ist die Cisco Serie 350 für den Umstieg auf aktuelle und zukünftige Versionen von Netzwerkund Betriebssystemen wie Windows 8, Vista oder Linux bestens gerüstet. Die Switches unterstützen weiter das ältere IPv4, d. h., Sie können den Wechsel zum IPv6-Standard entsprechend Ihrer Anforderungen vornehmen und Ihr Netzwerk wird auch in Zukunft ihre Geschäftsanwendungen unterstützen. Die Cisco Switches der Serie 350 wurden strengen IPv6-Tests unterzogen und mit den Zertifizierungen USGv6 und IPv6 Gold ausgezeichnet. Erweitertes Layer 3-Datenverkehrsmanagement Mit dem erweiterten Funktionsumfang der Cisco Serie 350 zum Management des Datenverkehrs strukturieren wachsende Unternehmen ihre Netzwerke effizienter und effektiver. Beispielsweise arbeiten die Switches mit statischem LAN-Layer 3-Routing. Sie können Ihr Netzwerk in Arbeitsgruppen aufteilen und über VLANs kommunizieren, ohne Kompromisse bei der Anwendungsleistung eingehen zu müssen. Optimale Netzwerkeffizienz erzielen Sie, wenn Sie die Aufgaben zur Handhabung des internen Datenverkehrs vom Router auslagern, sodass sich der Router primär auf das Management des externen Datenverkehrs und der externen Sicherheit konzentrieren kann. Zudem bieten die Cisco 350-Modelle statisches Layer 3-Routing. Diese Funktionen machen die manuelle Konfiguration von Routing-Geräten weitgehend überflüssig und vereinfachen den laufenden Betrieb des Netzwerks. Energieeffizienz Alle Modelle der Cisco Serie 350 bieten eine große Palette von Energiesparfunktionen. Das Portfolio an energieeffizienten Switching-Produkten ist branchenweit unerreicht. Die Switches sind energiesparend, da sie den Stromverbrauch optimieren. Dadurch tragen sie zum Schutz der Umwelt bei und senken Ihre Stromkosten. Sie stellen eine umweltfreundliche Netzwerklösung dar, ohne Abstriche bei der Leistung zu machen.

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 17.05.2019
Zum Angebot